Ball der Nationen am 13. Februar in München – Karten zu gewinnen

Das älteste, noch aktive Einladungsturnier der Welt, der „Ball der Nationen“ findet am 13. Februar in München statt.
Profi-Tänzer aus ganz Europa zeigen Weltklasse-Tanzsport und kämpfen um den Europapokal 2010 in den Standardtänzen. Um den Sparda-Jugend-Cup in den Lateinamerikanischen Tänzen treten ebenfalls Paare an.
Der Tanzsportverein Gelb-Schwarz-Casino München e.V. veranstaltet diesen hochklassigen Ball-Event in der 61. Auflage.
Für die Besucher ist dabei einiges geboten. Im festlich dekorierten Ballsaal des Deutschen Theaters in München-Fröttmaning können sie live dabei sein, wenn die Top-Tänzer ihr Können zeigen und von den Juroren bewertet werden. In den Turnier-Pausen bleibt dabei genügend Zeit, um selbst das Parkett zu stürmen und zu den Klängen der bekannten Klaus Ammann Big Band und den „Tornados“ zu tanzen.
Für weitere Unterhaltung sorgt die Gruppe „Cool Mortales“, die Schleuderakrobatik vom Feinsten präsentiert.
Im Eventzelt kommen diejenigen auf ihre Kosten, die noch etwas von den Profis lernen wollen. Die Workshops „Tanzen wie in den 20ern“ und „Latino House“ machen Spaß und sorgen für Abwechslung.
Tickets können unter Tel. 089/ 57 86 94 52 bestellt oder an der Abendkasse gekauft werden. Weitere Infos unter www.balldernationen.eu.
Wer Glück hat, kann Eintrittskarten zum 61. Ball der Nationen auch bei uns gewinnen.
Gemeinsam mit dem Veranstalter, dem Tanzsportverein Gelb-Schwarz-Casino München, lädt Gruppenreport.de acht Gäste zu dieser rauschenden Ballnacht ein. Wir verlosen 4 mal 2 Tischkarten!
Wer gewinnen möchte, schreibt eine E-Mail an [email protected] Einsendeschluss ist der 10. Februar (bitte Postadresse und Namen nicht vergessen)!
Wir benachrichtigen die Gewinner umgehend und wünschen viel Glück!