Ball der Nationen in München – Karten zu gewinnen

Selbst das Tanzbein schwingen und Profis bei einem spannenden Turnier bestaunen, können die Besucher des 60. Ball der Nationen, der am 7. Februar in München stattfindet. Der Tanzsportverein Gelb-Schwarz-Casino München e.V., der in diesem Jahr sein 85-jähriges Bestehen feiert, veranstaltet diesen Ball-Event seit 1952.

Im festlich dekorierten Ballsaal des Deutschen Theaters (wegen der Sanierung des Stammhauses im Ausweichquartier in Fröttmaning) werden auch in diesem Jahr ein erstklassiges Showprogramm und das Turnier um den Europapokal in den lateinamerikanischen Tänzen für Unterhaltung sorgen.
Die amtierenden Deutschen Meister in Standard – Benedetto Ferruggia und Claudia Köhler – werden die Zuschauer mit ihrer Tanzshow begeistern. Schnelle Rhythmen und heiße Hüftschwünge präsentiert das bekannte Salsa-Paar Gensil Fermin und Heike Scherf von Tropical Swing. Die Lateinformation der Rollstuhlsektion des USC München e. V. rundet mit Hollywoodzauber und akrobatischen Leistungen auf schnellen Rädern das Showprogramm eindrucksvoll ab.
 

Hugo Strasser und sein Orchester sowie die Heiner-Ohnheiser-Band sind für die stimmungsvollen Rhythmen zuständig, zu denen Profis und Gäste ihre Runden auf dem Parkett drehen können.
Und wer Lust hat, kann beim Salsa-Workshop im Eventzelt,  erste Schritte dieses Tanzes lernen.
Weitere Infos unter www.balldernationen.eu.
 

Gemeinsam mit dem Veranstalter, dem Tanzsportverein Gelb-Schwarz-Casino München, lädt Gruppenreport.de zehn Gäste zu dieser rauschenden Ballnacht ein. Wir verlosen 5 mal 2 Tischkarten!
Wer gewinnen möchte, schreibt eine E-Mail an [email protected] Einsendeschluss ist der 1. Februar (bitte Postadresse und Namen nicht vergessen)!
Wir benachrichtigen die Gewinner umgehend und wünschen viel Glück!