Buddy Holly Story: Premiere in Essen

Der Musical-Welterfolg „Buddy – Die Buddy Holly Story“ feiert am 8. Oktober Premiere im Colosseum Theater in Essen. Das Stück über das Leben der Rock’n’Roll-Legende Buddy Holly steht für die Spielzeit 2009/2010 auf dem Programm des Musicaltheaters in der Ruhrmetropole. Buddy Hollys Hits wie „Peggy Sue“, „That'll Be The Day“, „Oh Boy“ und „Not Fade Away“ sowie Ritchie Valens „La Bamba“ sind nur einige der Welthits, die im Musical zu hören sein werden.

Das Musical hat seit 1989 weltweit mehr als 20 Millionen Zuschauer begeistert. Allein während seiner sechsjährigen Spielzeit in Hamburg besuchten drei Millionen Zuschauer die Show. Das Musical von Alan Janes wurde auch international vom Publikum gefeiert, so unter anderem am New Yorker Broadway, am Londoner Westend, in Australien und Kanada.
Das Musical erzählt die kurze und packende Lebensgeschichte Buddy Hollys. Mit seinem unverwechselbaren Sound schrieb er Musikgeschichte und beeinflusst die Musikwelt bis heute. Das Stück zeigt die wichtigsten Stationen auf Buddy Hollys Weg zum Weltruhm: den ersten Auftritt, die bahnbrechenden Studioaufnahmen in Nashville, den großen Triumph im New Yorker Apollo Theatre, die Begegnung mit seiner großen Liebe Maria Elena und seinen tragischen Tod bei einem Flugzeugabsturz auf einer Tour mit Ritchie Valens und The Big Bopper.

Gruppenreisen nach Essen