Meisterschaft im Austernöffnen

In der westschwedischen Stadt Grebbestad finden am 1. Mai bereits zum fünften Mal die Nordischen Meisterschaften im Austernöffnen statt. Wer die Delikatesse nicht nur schnell, sondern auch umsichtig öffnet, hat gute Chancen auf den Titel.
Die Veranstaltung ist für die Schweden und ihre Gäste ein Höhepunkt für die ganze Familie, alle können beim Pflücken, Öffnen und Verkosten der Austern mitmachen.
Ein weiteres Erlebnis ist die Teilnahme an einer Austernsafari, bei der es zu den wilden Austernbänken geht. Durch das Unterwasserfernglas hat man vollen Einblick in die Welt unter Wasser. Wer einen Tauchschein besitzt, kann die Taucher aus Grebbestad begleiten, um beim Pflücken der Austern zu helfen. Noch auf dem Boot gibt es dann eine ganz frische Kostprobe. Ein Besuch der Austernakademie rundet die Tour ab.