Premiere der Kultur- und Festspiel-Broschüre

 

Konzerte, Opern, Operetten, Musicals, Lesungen und Kabarettvorstellungen – mehr als 1.000 Veranstaltungen gibt es jährlich in der Kultur- und Festspielstadt Bad Elster. Eine enorm hohe Zahl für die rund 3.800 Einwohner fassende Stadt im Vogtland. Um Gruppen den Überblick zu erleichtern, hat das Hotel König Albert, das am 1. März gegenüber des historischen Theaters und des Königlichen Kurhauses öffnet, eine Broschüre mit Kultur- und Festspiel-Angeboten aufgelegt. 

Elf verschiedene Arrangements stehen ganzjährig oder zu bestimmten Terminen zur Auswahl – von der „Wohl-Philharmonie Bad Elster“ über „Königliche Ostern“ bis zum „Wochenend-Wintertraum“. Die Pakete enthalten umfangreiche Basis-Leistungen wie Begrüßungscocktail, Frühstücksbuffet und Abendessen, die Nutzung der Badelandschaft und Sauna im historischen Albert Bad und den Besuch im Sächsische Bademuseum sowie – je nach Programm – Eintrittskarten für ein oder mehrere Veranstaltungen. Gruppen ab 15 Personen können bei jedem Angebot zwischen einem kürzeren oder längeren Aufenthalt wählen. 

Die Kultur- und Festspiel-Broschüre ist unter dem Link http://www.hotelkoenigalbert.de/festspielkatalog als Blätterkatalog oder pdf-Datei abrufbar und kann auf Wunsch auch in einer Printversion zugesandt werden. Ab März steht mit dem Hotel König Albert erstmals ein gruppentaugliches Vier-Sterne-Haus in Bad Elster zur Verfügung. Es bietet 240 Betten in 108 großzügig geschnittenen Zimmern, die mit warmen Farben und edlen Stoffen an die Welt des Theaters und der Musik anknüpfen. Über einen Bademantelgang können die Gäste direkt in die neue Soletherme und Saunawelt sowie in das historische Albert Bad gelangen und damit eine insgesamt 10.500 qm große Wohlfühl-Landschaft mit 1.000 qm Wasserfläche nutzen. Weitere Infos unter www.hotelkoenigalbert.de.