Swan Lake – spektakuläre Show auf Deutschland-Tournee

Sie begeisterten Thomas Gottschalk und Tausende von „Wetten dass…?“-Zuschauer und wurden von Fürst Rainier 2002 als „beste Nummer, die ich je gesehen habe“ bezeichnet: Nach Gastspielen in der Schweiz und Österreich, kommt die Show „Swan Lake“ nun nach Deutschland.

Rund 100 Künstler und Artisten aus China zeigen in „Swan Lake“ ihre Version des berühmten „Schwanensee“ von Tschaikowski. Klassisches Ballett wird dabei mit asiatischem Zirkus kombiniert und lässt eine spektakuläre Show entstehen. 20 Rhönräder wiegen sich perfekt im Walzertakt, Mädchen jonglieren Bälle während sie Spitze tanzen, den Kampf des Prinzen gegen den schwarzen Adler begleiten Szenen voller Energie und Körperbeherrschung am Trapez, Trampolin und Einrad. Die Krönung schließlich ist der Pas de Deux, der voller Anmut und mit scheinbarer Leichtigkeit auf dem Kopf des Partners getanzt wird.

„Swan Lake“ ist in folgenden deutschen Städten zu sehen:

  • Bremen 16. bis 21. Dezember
  • München 23. Dezember bis 4. Januar
  • Hamburg 13. bis 18. Januar
  • Berlin 22. Januar bis 7. Februar