Fest

Ritterfest in Landshut im September 2012

Vom 21. und 23. September tummeln sich wieder Ritter und Pferde auf Burg Trausnitz. Hoch über der Altstadt von Landshut erwartet die Besucher ein buntes Fest mit Handwerker-Markt, Ritterlager und Live-Musik auf mehreren Bühnen. Spektakulär ist der tägliche Festumzug aller Mitwirkenden quer durch das weitläufige Festgelände, Feuershows am Abend garantieren magische Lichtmomente. Abwechslungsreich ist auch das Programm mit mittelalterlichen Spielen, Ritterturnieren, Bogenschießen, Holzschnitz-Werkstatt, Märchenzelt und vielen weiteren Attraktionen.

Ritterfest in Landshut im September 2012

Vom 21. und 23. September tummeln sich wieder Ritter und Pferde auf Burg Trausnitz. Hoch über der Altstadt von Landshut erwartet die Besucher ein buntes Fest mit Handwerker-Markt, Ritterlager und Live-Musik auf mehreren Bühnen. Spektakulär ist der tägliche Festumzug aller Mitwirkenden quer durch das weitläufige Festgelände, Feuershows am Abend garantieren magische Lichtmomente. Abwechslungsreich ist auch das Programm mit mittelalterlichen Spielen, Ritterturnieren, Bogenschießen, Holzschnitz-Werkstatt, Märchenzelt und vielen weiteren Attraktionen.

Lech: Entspannen und feiern, wo Promis Skifahren

Der bekannte Wintersportort Lech am Arlberg ist auch im Sommer ein ideales Reiseziel für Gruppen, die schöne Bergwelt und abwechslungsreiche Feste genießen wollen.

50. Narzissenfest im Ausseerland

Das schönste und größte Blumenfest Österreichs findet im Steirischen Salzkammergut, im Ausseerland, statt: das Narzissenfest. 80 Kilometer von Salzburg entfernt, dreht sich hier vom 21. bis 24. Mai 2009 alles um die Blume. Der Höhepunkt des Festes ist der Auto- und Bootskorso am 24. Mai, für den in der Nacht zuvor mehr als 500 Leute an der Gestaltung der Figuren aus frischen Narzissen arbeiten.

RSS - Fest abonnieren