„Wiener Blut“ in Kufstein

Walzer-Melodien werden den Operetten-Sommer in Kufstein vom 30. Juli bis 14. August 2010 beherrschen. Dann wird das Stück „Wiener Blut“ von Johann Strauß aufgeführt.
Die Operette spielt in Wien, zu Anfang des 19. Jahrhunderts. Vor dem Hintergrund wichtiger politischer Entwicklungen, spielt sich auch im Liebesleben des Grafen Zedlau Dramatisches ab, er hat es gleich mit drei in ihn verliebte Frauen zu tun.